So treiben Kinder Sport - denn Kinder spielen und bewegen sich gerne!

Ob Kinder Sport lieben? - Na klar!

Informationen über Kindersport zu sammeln, das ist das Ziel dieser Seiten. Hier geht es um die wichtigsten Informationen über beliebte Sportarten für Kids, welche Sport-Ausrüstung nötig ist und warum Sport wichtig ist.

Die Kleinen bewegen sich von Natur aus gerne - genau wie jeder Erwachsene Bewegung für sein Wohlbefinden benötigt. Bei den Kids ist es aber noch einfach in ihnen: das Bedürfnis nach Bewegung. So treiben Kinder Sport.

Kinder_Sport_Springen
Aber nicht mit einer bestimmten Zielsetzung wie die meisten Erwachsenen.

Sie wollen nicht „fitter werden“, sie wollen nicht abnehmen, sie wollen nicht rennen, um das Herz-Kreislauf-System zu trainieren. Einfach gesagt: Ein Kind tut, was ein Kind eben tun muss. Und dabei stehen Spiel und Spaß im Vordergrund.

So einfach ist das!

Um zu wachsen und sich gesund zu entwickeln, müssen sie sich bewegen. Um zu lernen und Herausforderungen zu meistern, müssen sie rennen, toben, mit Mama und Papa kitzeln, mit den Geschwistern balgen.

Kinder lernen dabei und sie drücken sich aus

Ob sie im Spiel übers Sofa toben, ein Wettrennen gegen Mama oder Papa gewinnen wollen, beim Pferd-Spielen über Kissen springen, mit lautem Autogeräusch um den Esstisch rasen, die schönste Drehung auf den Zehenspitzen machen oder wie ein Baumstamm durch die Küche kullern:

Bewegung ist der Schlüssel zu ihrem Selbst.

Ihr Kind bewegt sich gerne? Finden Sie die richtige Sportart, wo es sich toll auspowern kann.

Ihr Kind ist ein Bewegungsmuffel? - Motivation ist alles.

Je nach Alter und Interessenlage beim Kind oder den Möglichkeiten in Ihrer Stadt bekommen Sie auf dieser Webseite die wichtigsten Informationen über Kindersport, Kinderspiele, Kinderturnen, Sport für Kleinkinder, Vereinssport wie zum Beispiel Fußball, Tennis oder Reiten, altersgemäßen Sport, Verletzungsrisiken beim Sport, nötige Ausrüstung und -kosten und vieles mehr.

Riesiges Angebot

Die Möglichkeiten sind fast unüberschaubar. Beispielsweise können Kinder Sport im Verein treiben, oder aber die Eltern organisieren Sportliches für Kinder mit den Freunden zusammen.

Je nachdem, wie alt die Kinder sind, organisieren diese schon selbst ein Treffen auf dem Bolzplatz oder verabreden sich zum Klettern auf dem Spielplatz, zum Streetball oder auch zum Skaten an der Halfpipe.

Im Alltag

Kinder_Sport_Rennen2_iStockphoto
Bewegung in den Alltag zu integrieren, ist vor allem für berufstätige Eltern kleinerer Kinder nicht so einfach. Sie müssen sich zumeist darauf verlassen, dass die Kinder in der Betreuungseinrichtung genügend Bewegung bekommen.

Die meisten Kindergärten und Schulen haben glücklicherweise ein gutes Sport-Angebot für Kinder.

Wer den Nachmittag mit seinen Kindern gestaltet, stößt oft auf ein schier unüberschaubares Angebot. Das ist vor allem in den Ballungsräumen so. Wenn sich Kinder Sport aussuchen als Freizeitbeschäftigung, gibt es sehr viele Möglichkeiten.

Sport nach Alter gestaffelt

Es gibt Sport für Jugendliche, für Kinder im Grundschulalter und Sport beziehungsweise Bewegungsangebote für Kleinkinder. Örtliche Musikschulen bieten die Kombination Musik und Bewegung an.

Es gibt Mannschaftssportarten und Einzelsportarten. Und es gibt Kinder-Sportarten, die nur im Verein auszuüben sind, welche, die nur draußen stattfinden - wie zum Beispiel Rudern oder Skifahren - und welche, die eine teure Ausrüstung verlangen. Was individuell in der Familie zu realisieren ist, hängt von einigen Faktoren ab.

Kosten und Zeit

Manche Kindersportarten sind teuer, für manche muss ein Auto vorhanden sein, beispielsweise um einen Reiterhof zu erreichen oder auch eine herausfordernde Mountainbike-Strecke.

Auch spielt die vorhandene Freizeit eine immer größere Rolle. Denn viele Kids haben heute so viele Termine, dass sie in der Woche kaum noch die Zeit für eine Sporteinheit mit An- und Abfahrt und Umkleiden aufbringen können. Dann können Kinder Sportarten wählen, die mit weniger Aufwand zu bewerkstelligen sind - oder sie überdenken ihren prall gefüllten Terminplan.

Lesen Sie unsere Übersichten über die einzelnen Sportarten und finden Sie heraus, was Ihrem Kind Spaß machen könnte und was individuell zu ihm und zu Ihrer Familie passt.

Unsere Webseite Kindersport-Info.Com wird ständig erweitert und ergänzt. Es lohnt sich also, immer mal wieder vorbeizuschauen!

Kinder Sport Badminton - rasantes Spiel mit hohem technischen Anspruch.
Für den Kinder Sport Badminton werden eine sehr gute Auge-Hand-Koordination, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit benötigt und gefördert.
Kinder Sport Ballett - ein Sport für Schul- und Kleinkinder
Kinder Sport Ballett auch für die Bühne - grazil, gelenkig, glamourös - ein besonderer Tanz.
Kinder Sport Basketball - schnelles Spiel mit Mannschaftsgeist.
Der Kinder Sport Basketball ist eine der beliebtesten Ballsportarten.
Kinder Sport Biathlon - Skifahren und Schießen.
Der Kinder Sport Biathlon läuft nicht so einfach nebenher. Er ist eine Kombination aus Schießen und Skifahren.
Kinder Sport Bogenschießen - stärkt die Konzentration der Kids.
Der Kinder Sport Bogenschießen gibt es in verschiedenen Varianten, eine davon ist die meditative Form aus dem Zen-Buddhismus, aber auch 3D-Schießen ist beliebt.
Der Kinder Sport Boxen macht die Kids schnell, ausdauernd und geschickt.
Der Kinder Sport Boxen verlangt viel Verantwortung und hat zunächst nicht viel mit den Profikämpfen à la Henry Maske zu tun.
Kinder Sport Eislaufen - auf Kufen kommen Kids in Bewegung.
Der Kinder Sport Eislaufen ist der Überbegriff für die Sportarten Eiskunstlauf, Eishockey, Eisschnelllauf und ist auch eine tolle Freizeitbeschäftigung im Winter.
Kinder Sport Fechten
Kinder Sport Fechten - zum Duell mit Disziplin und Fairness!
Kinder Sport Fußball - eine der beliebtesten Sportarten bei Kids.
Kinder Sport Fußball für die Welt: Jungen und Mädchen sind verrückt nach diesem Spiel.
Kinder Sport Golf - nicht nur für Reiche! Außerdem viel frische Luft.
Der Kinder Sport Golf bedeutet Bewegung, frische Luft und körperliche wie geistige Weiterentwicklung.
Kinder Sport Handball - ein Mannschaftssport für Mädchen und Jungs.
Der Kinder Sport Handball ist ein Ballsport, der Teamfähigkeit, Schnelligkeit und Geschicklichkeit fördert.
Kinder Sport Hockey - ein Mannschaftssport, der die Geschicklichkeit fördert.
Der Kinder Sport Hockey ist ein sogenanntes körperloses Spiel und für die Verwendung des Schlägers gelten genaue Regeln.
Kinder Sport Jazzdance - fetzig Abtanzen für Kleine und für Größere.
Der Kinder Sport Jazzdance bietet für Kinder ab etwa 5 Jahren gute Möglichkeiten, sich auszupowern und das Körperbewusstsein zu schulen.
Kinder Sport Judo - ein Sport, der die Selbstwahrnehmung besonders schult.
Der Kinder Sport Judo ist eine japanische Kampfsportart, bei der zu Anfang besonders die Techniken des Fallens trainiert werden.
Kinder Sport Kanufahren - ein echtes Abenteuer für Kids.
Der Kinder Sport Kanufahren bringt die Kinder in Schwung und in Verbindung mit der Natur.
Kinder Sport Karate - die waffenlose Kampfkunst macht Kinder stark.
Der Kinder Sport Karate schärft die Sinne, baut Aggressionen kontrolliert ab und hält Werte wie Fairness, Respekt, Disziplin und Höflichkeit hoch.
Kinder Sport Kickboxen ist ein Kampfsport - für Kinder nur im Leichtkontakt.
Der Kinder Sport Kickboxen ist mit vielen Vorurteilen belastet. Gekämpft wird bis zum Alter von 16 Jahren nur im Leichtkontakt.
Kinder Sport Klettern - Nervenkitzel am Steilhang.
Der Kinder Sport Klettern ist richtig in Mode gekommen. In Kletterhallen gibt es für Kinder spezielle Kurse, in denen sie die besten Kletter- und Sicherungstechniken lernen können.
Kinder Sport Leichtathletik - Laufen, Springen, Werfen sind für Kinder toll.
Der Kinder Sport Leichtathletik besteht grob betrachtet aus Werfen, Springen und Laufen als Unterkategorien.
Kinder Sport Radfahren - sportlich und mobil sind Kinder mit dieser Sportart.
Der Kinder Sport Radfahren kann ab 7 Jahren im Verein regelmäßig ausgeübt werden. Mit etwa 4 Jahren lernen Kinder Fahrradfahren - manche früher, manche später.
Kinder Sport Reiten verbindet Verantwortung und sportliche Ambitionen.
Der Kinder Sport Reiten übt den respektvollen Umgang mit anderen Lebewesen.
Kinder Sport Schwimmen - wie die Fische im Wasser.
Der Kinder Sport Schwimmen beginnt für die meisten Kinder mit dem Seepferdchen-Abzeichen. Schwimmen ist aber auch Olympische Disziplin - und kann Leben retten!
Kinder Sport Segeln - Abenteuer bei Wind, Wellen und Wasser.
Beim Kinder Sport Segeln können Kinder ab sieben Jahren den Segelschein machen. Schon für Sechsjährige gibt es Kurse.
Kinder Sport Skifahren - macht Spaß und ist draußen. Es gibt viel zu entdecken!
Winterkinder lieben den Kinder Sport Skifahren, sie lernen mit der richtigen Skiausrüstung mit Freude und viel Spaß.
Kinder Sport Surfen - für Wasserfrösche, die mehr als 25 kg wiegen
Der Kinder Sport Surfen ist bei Sonnenschein ein toller Sport und kann auch zur festen Sportart jenseits des Sommerurlaubs werden.
Kinder Sport Tennis - der Kampf um die Filzkugel begeistert.
Der Kinder Sport Tennis ist ein traditionsreicher Sport. Steffi Graf und Boris Becker machten die Sportart zu einer der beliebtesten bei Kindern.
Kinder Sport Turnen- Kinderturnen und Mutter Kind Turnen bzw. Eltern Kind Turnen
Als Beginn für Kinder Sport ist das Eltern-Kind-Turnen optimal. Manchmal bleiben die Kids sogar mehrere Jahre dem Turnsport treu.
Kinder Sport Volleyball - schneller Sport für Halle und Strand.
Der Kinder Sport Volleyball ist ein Mannschaftssport mit anspruchsvollen und schnellen Ballwechseln. Der Ball wird aus der Luft „volley“ weitergespielt.
Kinder Sport Voltigieren - akrobatisch turnen die Kinder auf dem Pferd.
Der Kinder Sport Voltigieren ist eine Mischung aus Akrobatik und Turnen – und zwar auf dem Rücken eines Pferdes.
Kinder Sport Yoga - ohne Wettkampf durch Bewegungsübungen stärken.
Der Kinder Sport Yoga hat die körperliche, seelische und geistige Entwicklung des Kindes zum Ziel, und Bewegung ist das Mittel dazu.
Kinder Sport Zumbatomic - Tanz-Trendsport Zumba für Kinder.
Der Kinder Sport Zumbatomic ist eine Zumba-Variante für Vier- bis Zwölfjährige.
Kinder BMI – der Body Mass Index bei Kindern
Kinder BMI – der Body Mass Index berechnet sich bei Kindern anders als bei Erwachsenen und ist sogar in verschiedenen Altersstufen unterschiedlich.
Kinder Entwicklung - in rasantem Tempo lernen die Kleinen täglich Neues.
Kinder Entwicklung - Das natürliche Lernen und Wachsen kann man nicht beschleunigen, aber die Möglichkeiten zur Verfügung stellen.
Kinder Ernährung: Spaß beim Essen mit den richtigen Lebensmitteln
Kinder Ernährung - kohlenhydrat- und kalziumreich, möglichst ohne Zucker
Kinder Sport und Flow-Gefühl - da werden Herausforderungen zum Kinderspiel.
Kinder Sport und Flow-Gefühl sollten eigentlich zusammengehören. Die Hingabe und Begeisterung für den Sport lassen Anstrengung zum Spaß werden.
Kinder Gesundheit – mit voller Kraft mitten im Leben.
Kinder Gesundheit – Vorbilder sind wichtig. Diese gibt es in der Familie, der Nachbarschaft, in Schule und Kindergarten und im Sport.
Kinder Herz – auch im Kinderkörper der wichtigste Muskel
Kinder Herz – wichtigster Muskel. So wächst es und so hoch darf die Herzfrequenz beim Training sein.
Mit Sport, Musik und Sprache die Intelligenzentwicklung von Kindern fördern
Kinder Intelligenz - was wirklich die Intelligenz von Kindern fördert und was Eltern tun können.
Kinder Gesundheit Studie KiGGS
KiGGS – die Kinder Gesundheit Studie, durchgeführt vom Robert-Koch-Institut
Kinder Sport: Gewinnen und Verlieren gehört zum Leben dazu
Im Kinder Sport gehören Gewinnen und Verlieren oft dazu, jedoch sollte der Spaß im Vordergrund stehen. Wettkämpfe dienen zum Leistungsvergleich und als Orientierung.
Kinder Sport Verein – im Sportverein gemeinsam in Bewegung
Kinder Sport Verein – in der Gemeinschaft lässt sich Sport mit viel Begeisterung erleben.
Kinder Wachstumsschmerzen – wenn die Knochen wehtun
Kinder Wachstumsschmerzen – wenn das Größerwerden schmerzt
Kinder Sport warum? - Bewegung ist Leben.
Kinder Sport warum eigentlich? Wozu ist Sport gut? Wie kommen Kinder zum Sport?
Kinder Sport Bewegungsspiele - mit Spaß an der Freud'!
Kinder Sport Bewegungsspiele machen Spaß und sorgen für aufgewärmte Muskeln.
Kinder Games bringen Bewegungsmotivation, ersetzen Sport aber nicht.
Sowohl Kindern als auch Erwachsenen machen Kinder Games und die Bewegung in Verbindung mit einer Konsole wie der Wii viel Spaß. Als Sportersatz sind sie jedoch nicht empfehlenswert.
KinderSport-Info Sitemap
Kinder Sport Info Sitemap
Impressum
Impressum und Haftungsausschluss für die Domain www.kindersport-info.com

Spiel und Spaß!

Rennen, Spielen, Spaß haben: Das Schönste, was es gibt!




Sportartikel für Kinder (Amazon.de)



Montessori-Material.de